PopUpKunst im Marstall: Ein geschichtsträchtiges Gebäude in Berg am Starnberger See wird zur temporären Begegnungsstätte für Künstler, die mit ihren Werken Geschichten erzählen. In unregelmäßigen Abständen und in ungewöhnlichen Räumen öffnet der ehemalige Pferdestall König Ludwigs II. seine Tore für Kunst, Kultur und Performance. Ob im großen Saal im Erdgeschoss, in alten Gesindekammern oder im Treppenhaus durch alle Etagen – PopUpKunst im Marstall definiert sich immer wieder neu.

PopUpKunst im Marstall, Mühlgasse 7, 82335 Berg

Was mit Ton 2.0

Was mit Ton 2.0

Einmal ist keinmal und so folgte am Freitag den 12. Juli der zweite Streich: Was mit Ton 2.0 im Dachgeschoss des Marstall.  Irgendwie schien sich das rumgesprochen zu haben, denn die Runde war deutlich größer. Sowohl die Zahl der Musiker als auch der Zuhörer war gewachsen. Spannende Neubegegnungen und musikalische Talente sorgten für so manche [...]

Weiterlesen

WAS MIT TON

„Wann macht Ihr denn mal wieder was im Marstall?“ hören wir immer wieder. Jetzt machen wir mal wieder was. Ein Experiment. Improvisiert. Wir machen WAS MIT TON Freitag, 31.5., 20:00h im 2. Stock des Marstall, Mühlgasse 7 in Berg Wir bauen eine Leinwand auf, stellen einen Beamer davor. Es gibt einen Film, ein Stündchen, was [...]

Weiterlesen

PopUpKunst, Gebrüder Gandorfer, Raphael und Franz machen Musik für Dich

Gebrüder Gandorfer und Komplizinnen, Raphael und Franz machen Musik für Dich

Der dritte Abend im Oktoberkomplott unterm Dach forderte vollen Einsatz und Konzentration vom Publikum. Doch zur Belohnung gab es nach einer wunderbar Brecht-mäßigen Theaterperformance der "Gebrüder Gandorfer und Komplizinnen" ein Konzert der besonderen Art von "Raphael und Franz machen Musik für Dich".

Weiterlesen

PopUpKunst, 2467km

2467km: Von München bis ins Schwarze Meer

2017 paddelte Pascal Rösler auf dem StandUpPaddle-Board 63 Tage lang von München über die Isar und die Donau bis ins Schwarze Meer – 2467km. Im Rahmen der 4. PopUpKunst-Veranstaltung zeigten wir am Freitag den 26.10.18 seinen Film. Pascal war anwesend, um den Zuschauern im Anschluss zu erklären, was ihn dazu getrieben hat und vor allem, [...]

Weiterlesen

PopUpKunst: Komplott unterm Dach, Vernissage

Komplott unterm Dach: die Vernissage

Gestern startete der erste Abend der vierten PopUpKunst-Veranstaltung "Komplott unterm Dach". Lange konnten wir uns selbst nicht vorstellen, was uns erwartet. Diese Ausstellung ist sicher die bislang ungewöhnlichste in unserer PopUpKunst-Reihe, aber  vor allem – davon konnten wir uns gestern überzeugen – macht sie richtig Spaß und fordert heraus! Einen kleinen Eindruck vermitteln die Bilder [...]

Weiterlesen

PoPUpKunst-0418, Elena Carr, Jonas Beutlhauser, Lea Wilsdorf, Lorenz Schreiner und Marius Meusch

Vorankündigung: PopUpKunst Nr. 4 im Oktober 2018

Mit Spannung erwartet, jetzt ist endlich wieder soweit: Von 25. bis 28. Oktober findet zum vierten Mal PopUpKunst im Marstall von Schloss Berg satt – diesmal im Komplott unterm Dach. Die ersten konspirativen Komplizinnentreffen haben bereits stattgefunden, die Rahmen sind gesteckt und jetzt steht auch das Programm: Do. 25.10.18 19:00h Vernissage: KOMPLOTT UNTERM DACH mit Elena [...]

Weiterlesen

Ausstellungsrückblick mit Sturm und Gesang

Vier Tage sind mal wieder im Flug vergangen, aber immerhin haben wir kurz vor Ablauf der Ausstellung nochmal dran gedacht, Sabine Zimmermanns und Hans Panschars Arbeiten zu fotografieren, bevor sie wieder zurück in die Ateliers bzw. zu den neuen Besitzern verschwinden. An dieser Stelle auch noch einmal ein herzliches Dankeschön an Sabine Zimmermann und Hans [...]

Weiterlesen